Ultental & Umgebung im Sommer
Previous
Next

Ihr Sommerurlaub im Ultental

Genussurlaub im Oberparthenhof -
unsere Ferienwohnungen im Ultental

Ultental: Eines der urtümlichsten Täler in Südtirol. Hier fasziniert die intakte Natur mit ihren tiefen Wäldern, steilen Wiesen, klaren Bergseen und dem Stilfser Joch Nationalpark. Mitten in der Landschaft stehen die traditionellen Bauernhöfe und bewirtschafteten Almen. Vom Frühjahr bis in den Herbst kann man hier genussvoll entlang der gut markierten Wege von der Talsohle bis auf die Gipfel wandern.

Das Ultental ist mit seinen Bergseen und Heilquellen eines der wasserreichsten Täler in Südtirol – Themenwege führen Wanderer zu den Stauseen, den Kneippanlagen am See und zum Wasserfall Hartungen. Auch einige Sehenswürdigkeiten hat das traditionelle Tal zu bieten: Uralte Kirchen und Schlösser, bäuerliche Museen, eine Wollmanufaktur und die Ultner Urlärchen – 2000 Jahre alte Baumriesen – gibt es hier zu bestaunen.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Kurstadt Meran -
Ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit

Schon Mitte des 19. Jh. war Meran ein beliebter Erholungsort. Die Shopping- und Kurstadt überzeugt mit dem mediterranen Klima zwischen alpinem Bergpanorama. Historische Gebäude im Jugendstil wechseln sich mit moderner Architektur ab und bilden so ein einmaliges Flair. Gemütlich spaziert man hier entlang der Kurpromenade oder am Tappeinerweg oberhalb des Stadtzentrums. Unter den Meraner Lauben verführen zahlreiche Geschäfte zum Bummeln und Flanieren und in den Restaurants und Cafès gibt es schmackhafte Stärkungen für Zwischendurch.

Wahre Genießer besuchen auch die Therme Meran mit einer 5 Hektar großen Parklandschaft, 12 Außenbecken, 13 Indoor-Pools und einem großen Sauna- und SPA Bereich.

Naturliebhaber wandern auf den Pfaden der Kaiserin Sissi durch die traumhaften Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Die 12 Hektar großen botanischen Gärten zählen zu den schönsten Gartenanlagen der Welt. Im Schloss selbst ist das Landesmuseum für Tourismus untergebracht.